Samstag, 26. Februar 2011

Abschiedskörbchen gestrickt

Hallo ihr Lieben
hab mal nach langer Zeit wieder einen sehr kleinen Teil für die Schmetterlingskinder gewerkelt.
Dani hat im Blog der Schmetterlingskinder eine Bedarfsmeldung gepostet unter anderen auch einen Bedarf an Abschiedskörbchen gemeldet. Also hat Frau sich hin gesetzt und mal versucht eins zu stricken und ich muß sagen das ich sehr zu frieden bin mit dem Ergebniss.Hab auch gleich eine Matratze mit hin ein gelegt,also ist das Körbchen schon fix und fertig.

Aber seht selbst.

Kommentare:

  1. Hallo strickliesel, das Körbchen sieht sehr schön aus, hast du davon auch eine Anleitung?
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bea,nein hab das Körbchen frei nach Nase gestrickt ist aber nicht schwer,eigentlich wie beim Häkelkörbchen halt nur gestrickt.

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Yvonne,
    danke dir für die Infos, das werde ich auch mal ausprobieren,
    liebe grüße bea

    AntwortenLöschen