Sonntag, 26. September 2010

nichts neues

Ein liebes HALLO in die Bloggerwelt.Leider gibt es momentan nichts neues von mir.Bin vom Amt verdonnert worden,eine Maßnahme mit zu machen,was in meinen Augen nur Beschäftigungstherapie ist,denn dadurch bekomme ich leider auch keine Arbeit.Nun darf ich jeden Monat mir einen neuen Praktikumsplatz suchen,in der Hoffnung,ich werde ein gestellt.Ich habe damit kein Problem,arbeiten zu gehen,aber für umsonst,das ist pure Ausnutzung,aber macht man es nicht,gibts ne Sperre.Wollte damit auch nur sagen,das es dadurch nichts von mir zu zeigen gibt.Wenn ich nach Hause komme würde ich am liebsten alle viere von mir strecken,denn wir haben eben noch Schule(wenn man das so nennen kann)und das von früh bis späten Nachmittag,und zuhören ist anstrengender als Arbeiten,deshalb bleibt die Handarbeit hinten dran.Also nicht Wundern,wenn von mir nichts kommt,auch in Sachen Schmetterlingskinder.
Dann bis irgend wann.

1 Kommentar:

  1. Ach, das kenn ich auch, Yvonne, sowas kann einen aufregen, weil es total sinnfrei ist und den Staat ja eigentlich auch irgendwie überflüssiges Geld kostet. Aber da kommt man nicht drumrum.
    Hoffe, Du hast es bald überstanden und dass es vielleicht auch irgendwie doch was nutzt in Hinblick auf Jobsuche!
    LG

    AntwortenLöschen