Mittwoch, 13. Januar 2010

noch eine Vitrine

Hallo ihr fleißigen Engel.
Wir ihr bestimmt mit bekommen habt,stehe ich fast täglich im telefonischen Kontakt mit Elke.Da sie momentan keine Zeit hat,werde ich in meinem Blog einen Aufruf machen.In ihrem Blog sind einige Bilder von der 1.Vitrine,in der sie Sachen ausstellt und zu Gunsten der Schmetterlingskinder verkauft.Leider hat sie diese nur für 3 Monate.Gestern hat sie dann noch eine dazu bekommen,diese ist in einem Altersheim und da gehen ja viele Besucher ein und aus,das heißt Geld für die Schmetterlingskinder.Leider reichen die Sachen nicht aus um die Vitrine zu füllen.
Es haben sich schon fleißige Engel gemeldet,die für ihren 1.Basar Sachen spenden.Alle Sachen,die dann nicht verkauft wurden sind,gehen mit in die Vitrine.Da wir diese Vitrine aber für einige Zeit haben,wenn nicht sogar für immer,müsste man immer für Nachschub sorgen.
Deshalb mein Aufruf.
Wer handgearbeitete Sachen hat,egal was,und zum Verkauf für die Schmetterlingskinder zur Verfügung stellen würde kann sich gern bei Elke melden.Es sollen keine großen Sachen sein,so was was sich leicht verkaufen lässt.
Ich selbst mache da natürlich auch mit.Habe jetzt angefangen was mit Fadengrafik zu machen.Die Kärtchen werden nach her noch zu Karten verarbeitet.

Ich möchte mich auch im Namen von Elke schon mal ganz herzlich für Eure Mithilfe bedanken.

Vielen Dank

Kommentare:

  1. Hallo Strickliesel,

    das ist lieb von dir das du uns auf dem laufenden hälst, ich bin auch dabei einiges zu machen, freue mich euch zu helfen.

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  2. so fein wahnsinn....Da werden bestimmt schöne Karten daraus.

    Liebe Grüße
    Herta

    AntwortenLöschen