Montag, 6. Juli 2009

was ausprobiert

Ich habe am Wochenende dann noch was für die Schmetti Kinder ausprobiert.Würde gern eure Meinung dazu hören.Es ist ein Kuscheltuch,wo ich denke,das man es nicht für die Schmettis verwenden kann.Die Püppi die neben den Kuscheltuch liegt ist 20 cm groß.Und dann noch als Beilage 2 Teddys die sind 9 cm hoch.Was haltet ihr davon?


Und dann ist natütlich noch wieder eine Decke fertig geworden.

Kommentare:

  1. Toll, Yvonne.
    Das Kuscheltuch wie auch die Teddy sind doch super. Von der Größer her geht das hin.
    Sind ja nicht alle Babys so ganz winzig. Ich finde die echt klasse.
    *applaus*

    GLG Angie

    AntwortenLöschen
  2. wie süüüüüß, ich denke auch von der größe geht das schon aus. und die teddys sind ja recht klein. du bist eine echte minisachen-künstlerin. mir fehlt da leider doch meist die geduld, oder eben auch meine fingerchen machen das geknibbel nicht mit. echt toll wie du dich engangierst, freuuuuuuuuu. knuddler petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Yvonne

    von der Größe her passt es. Ich würde evtl nur das Köpfchen des Tierchens am Kuscheltuch noch etwas größer machen. Von der Idee her finde ich es super, gerade weil Kuscheltuch auch so typisch babyhaft ist... :)

    Wegen der Erinnerungsapplikationen - eine kommt auf das Tuch, die andere ist zur Erinnerung dazu oder aber es gibt ein Paar aus 2 Häkeltierchen oder ähnlichem statt Applikation (also Schmetterlinge oder sowas)

    GLG Dani

    AntwortenLöschen