Freitag, 26. Juni 2009

Mini Patchworkdecke

Ich war letztes Jahr in den Sommerferien mit meinem Sohn im Krankenhaus und da ist mir diese Minipatchworkdecke von den Nadeln gehüpft.Sie ist bloß ca.50x65 cm.Da sie auf der Rückseite nicht so schön aussah habe ich eine Fleecedecke dahinter genäht.Ich habe nicht gedacht das die so von den Nadeln flutscht.Innerhalb von 5 Tagen war sie fertig gestrickt.Zu Hause hätte sie bestimmt ewig gelegen.Nun möchte ich euch das Bild aber nicht vorenthalten.

Kommentare:

  1. huhu yvonne, ist die schööööön. das wurd aber auch zeit, daß du uns diese schönen dinge nicht vorenthälst. lg petra

    AntwortenLöschen
  2. Die ist so schön. Einfach herrlich. So was gefällt mir super gut.

    LG Angie

    AntwortenLöschen
  3. vorallem werden die Reste weniger bei so einer Decke

    AntwortenLöschen