Montag, 29. Juni 2009

Applikationen für die Schmetterlingskinder

Habe mal am Wochenende wieder ein paar Kleinigkeiten für die Schmetterlingskinder gearbeitet.Die Anleitung für die Herzen findet ihr hier.Es ist alles in doppelter Ausführung,einmal zum annähen an die Kleidung der Schmettis und das Gegenstück als Erinnerung für die Eltern.

Kommentare:

  1. huhu yvonne, wie niedlich dir die teilchen gelungen sind. habe gestern abend auch schmetterlinge gehäkelt, aber nur 4 stück für an die 2 wieder fertigen säckchen. deine sind wesentlich schöner, aber der wille zählt ja auch :-). liebe grüße petra

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Da warst Du ja fleißig!
    Wirklich schön gewoden! Die Anleitung gucke ich mri gleich mal an *Aufschlag ^^

    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  3. Die Schmetterlinge sind ganz einfach,da hab ich sogar die Anleitung verstanden.Denn in Anleitungen lesen habe ich eine lange Leitung.

    AntwortenLöschen
  4. das kenn ich mit den anleitungen, ein chinesisches wörterbuch würde ich da manchmal für einfacher halten *gg* lg grüßlis petra

    AntwortenLöschen
  5. Mensch, was sind die süß. Da hast Du ja wieder kleine Kunstwerke geschaffen.

    Na, wenn Ihr solche Probs mit Anleitungen habt....dann gibts wohl mal nen Treff bei mir und ich zeig Euch wie es geht ;-)

    GLG Angie

    AntwortenLöschen